MOBILE
Anzeige
Simvalley Mobile PW-315.touch: Armband-Uhr mit Handy

Samstag, 12. Januar 2013 / 13:16 Uhr

Die Hausmarke des Elektronik-Versandhändlers Pearl, Simvalley Mobile, hat eine Armbanduhr vorgestellt, die zugleich als Handy und Multimedia-Player dient. Das Simvalley Mobile PW-315.touch, wie sich das Gerät nennt, verfügt darüber hinaus über ein berührungsempfindliches Display.

Das Simvalley Mobile PW-315.touch ist exklusiv bei Pearl erhältlich.

Das Uhren-Handy ist 45 mal 40 mal 13 Millimeter gross und wiegt 54 Gramm. Die Handy-Schnittstelle verfügt über ein proprietäres Betriebssystem. Die Installation zusätzlicher Apps ist somit nicht möglich. Immerhin wurden aber nach Hersteller-Angaben neben einem Telefonbuch auch ein Kalender, ein UKW-Radio und ein Organizer integriert.

Der Multimedia-Player unterstützt die Dateiformate MP3, MIDI, Ogg Vorbis, PCM, Wave, JPEG, GIF, BMP, PNG und MPEG. Musik, Videos und Fotos können auf einer Speicherkarte abgelegt werden. Unterstützt werden microSD-Karten, die bis zu 32 GB Datenvolumen haben dürfen. Der Touchscreen ist 1,54 Zoll (4 Zentimeter) gross und bietet eine Auflösung von 240 mal 240 Pixel.

Dualband-Handy ohne UMTS und LTE

Die Mobilfunk-Schnittstelle bucht sich in die GSM-Netze im Bereich von 900 und 1800 MHz ein. Die amerikanischen Frequenzbereiche um 850 und 1900 MHz fehlen jedoch ebenso wie UMTS oder gar LTE. Allerdings wäre die LTE-Unterstützung beim Simvalley Mobile PW-315.touch wenig sinnvoll, da das Gerät nicht für die Nutzung von Datendiensten ausgelegt ist, die Telefonie in den LTE-Netzen aber noch nicht angeboten wird.

Der Akku des Armbanduhren-Handys ermöglicht nach Herstellerangaben bis zu 60 Stunden Standby-Betrieb oder bis zu 160 Minuten Gesprächszeit. Zur Kapazität des integrierten Akkus macht Pearl keine Angaben. Das Simvalley Mobile PW-315.touch verfügt darüber hinaus über eine microUSB-Schnittstelle, über den sich das Gerät aufladen lässt.

Ladekabel und Headset im Lieferumfang enthalten

Mitgeliefert wird neben dem Ladekabel auch ein Headset, das sich an die microUSB-Schnittstelle anschliessen lässt. Das Handy verfügt aber auch über einen Bluetooth-2.0-Port. Darüber lassen sich auch drahtlose Headsets anschliessen. Darüber hinaus steht eine Freisprech-Funktion zur Verfügung.

 Pearl verkauft das Simvalley Mobile PW-315.touch ohne Vertrag und ohne SIM-Lock für 99.95 Franken. Dabei verspricht der Händler eine schnelle Lieferung. Das Gerät sei in ausreichender Stückzahl verfügbar, was in der Vergangenheit bei neu angekündigten Handhelds von Simvalley Mobile nicht immer der Fall war.
(Markus Weidner/teltarif.ch)