EGADGETS
Anzeige
Microsoft plant drei neue Surface-Tablets für 2013

Donnerstag, 6. Dezember 2012 / 16:27 Uhr

Tablets mit einem Touchscreen von 14,6 Zoll, 11,6 Zoll oder 8,6 Zoll.

Hat noch einige Asse im Ärmel. (Bild: Surface)

Erst vor Kurzem hat Microsoft seine neuen Surface-Tablets eingeführt und schon kreisen neue Informationen um drei weitere Geräte, die für das kommende Jahr geplant sein sollen. Die englischsprachige PC-World hat die genannten Informationen von einem Informanten erhalten, dessen Tipps sich bisher des Öfteren als glaubhaft erwiesen haben. Dennoch sollten die Infos kritisch und zunächst als Gerüchte betrachtet werden.

So sollen die drei Tablets jeweils mit einem Touchscreen von 14,6 Zoll, 11,6 Zoll oder 8,6 Zoll ausgerüstet sein. Bei dem kleinsten Surface-Modell soll ein Prozessor von Qualcomm zum Einsatz kommen, der auf ARM-Technik basiert. Das 8,6-Zoll-Tablet kommt den Gerüchten zufolge mit dem abgespeckten Microsoft-Betriebssystem Windows RT.

Grössere Tablets mit Windows 8 Pro ausgestattet

Die beiden grösseren Surface-Tablets sollen laut der Quelle mit Windows 8 Pro ausgestattet sein. Statt eines Intel-Prozessors soll auf dem 11,6 Zoll grossen Tablet ein AMD Temash zum Einsatz kommen. Das dritte Gerät mit einem 14,6-Zoll-Display hat angeblich einen Intel-Haswell-Chip integriert. Bei den neuen Tablets soll auch die bisher von den aktuellen Surface-Tablets bekannte Akkulaufzeit verbessert worden sein.
 
(Marleen Frontzeck/teltarif.ch)


Artikel-Empfehlungen:
Haswell: Intels nächste Prozessor-Generation ist da.4.Jun 14:00 Uhr
Haswell: Intels nächste Prozessor-Generation ist da.
Microsoft hat bislang 1,5 Mio. Surface-Tablets verkauft15.Mrz 15:54 Uhr
Microsoft hat bislang 1,5 Mio. Surface-Tablets verkauft
Microsoft verkauft Surface-RT-Tablet jetzt über Amazon13.Dez 09:09 Uhr
Microsoft verkauft Surface-RT-Tablet jetzt über Amazon
30.Nov 13:14 Uhr
Microsoft Surface Pro kommt im Januar für 900 Dollar
Xbox-Tablet von Microsoft?8.Nov 15:42 Uhr
Xbox-Tablet von Microsoft?
3.Nov 20:00 Uhr
Surface-Tablet von Microsoft mit Windows RT ausprobiert
25.Okt 15:46 Uhr
Erste Surface-Reviews: Sexy Gerät, graue App-Welt